Baar ZG und Effretikon ZH, 17. Mai 2019

Die Sidarion AG gewinnt den Fortinet Award „Swiss Partner of the Year 2018“ in der höchsten Sparte „Best Enterprise“: Fortinet würdigt damit zum fünften Mal die ausgezeichnete Zusammenarbeit sowie das langjährige und hohe Engagement der Sidarion.

Mit der Auszeichnung „Swiss Partner of the Year 2018 – Best Enterprise“ hat die Sidarion erneut die Pole Position des Fortinet-Enterprise Segments erreicht.

Im Zuge des vierten Fortinet Security Days wurde der Award „Best Enterprise“ an den CEO der Sidarion, Peter Stiegler, übergeben. Mit dem Preis bedankt sich Fortinet für die enge und zuverlässige Zusammenarbeit sowie die Expertise, welche das Team der Sidarion im Speziellen auszeichnet. Des Weiteren vertritt die Sidarion das komplette Fortinet Produkteportfolio und konnte einige der grössten Kunden und Projekte neu für sich gewinnen.

Die Sidarion ist sehr stolz und erfreut über die Wertschätzung, welche ihr Fortinet mit dem Award entgegenbringt. Peter Stiegler bezeichnet die Awardübergabe als „einen berührenden Moment» und bedankt sich ausnahmslos bei seinem gesamten Team. Er hebt hervor, dass der gewonnene Award «in Anbetracht der grossen Konkurrenz und der vielen Partner bei diesem Hersteller keine Selbstverständlichkeit ist“.

Bildlegende (v.l.n.r.):
Stephanie Schläpfer, Channel Account Manager (Fortinet), Peter Stiegler, CEO der Sidarion AG, Beat Eichenberger, Senior Consultant (Sidarion AG), Martin Hagmann, Senior System Engineer (Sidarion AG), Marcus Boxheimer, Senior System Engineer (Sidarion AG) und Franz Kaiser, Vice President Alps (Fortinet)