01

Stabil, flexibel und schnell

Die systemtechnische Vernetzung der Infrastruktur ist das Rückgrad eines jeden Unternehmens. Nicht nur verbindet ein funktionierendes Netzwerk die Systeme und Computer, sondern beeinflusst zudem die Arbeitsleistung aller involvierter Komponenten. Unternehmen benötigen eine kostengünstige, leistungsstarke sowie sichere kabelgebundene und kabellose Infrastruktur, welche die wachsende Zahl mobiler Geräte und cloudbasierter Anwendungen unterstützt. Mit unserem Know-How und der langjährigen Erfahrung rund um das Thema Netzwerk Management unterstützen wir Sie bei der Erarbeitung einer durchdachten, gesamtheitlichen Lösung. Egal ob Klein-, Mittel-, oder Grossunternehmen, mit oder ohne fundiertem IT-Wissen.

01Ein zuverlässiges Netzwerk bildet die Grundlage für Expansion und Wachstum.

02Hochverfügbarkeit für eine ausfallsichere Infrastruktur.

02

Das Netzwerk ist die Basis für Ihre IT-Dienste

Die permanente Anpassung an dynamische Geschäftsabläufe, -Prozesse und Arbeitsformen stellen die IT-Abteilungen fortlaufend vor neue Herausforderungen.

Mit dem Anstieg an komplexen Aufgaben und eingesetzten Technologien wächst der Wunsch an automatisierten Abläufen, welche die Verwendung der vernetzten Systeme vereinfachen. Gleichzeitig ist die Automatisierung ein wichtiger Bestandteil für stabile Umgebungen und stellt die Akkuratesse der Daten sicher.

  • Unsere Spezialisten helfen Ihnen beim richtigen Design in einfachen sowie komplexen Umgebungen.
  • Unsere Verifikation schliesst auch eine kontinuierliche Überwachung ein, die typische Konfigurationsfehler aufdeckt und überprüft, ob Firmenstandards eingehalten werden.
  • Automatisierung von standardisieren, aufwändigen oder komplexen Prozessen/Arbeitsschritten
03

Kernbereiche

  • DDI (DHCP, DNS, IP Adress Management)

    Netzwerkkerndienste kontrolliert, transparent und automatisiert

    DDI (DHCP, DNS, IP Adress Management)

    Unsere Partner: Infoblox

    DDI steht für DNS, DHCP und IP Adress Management. Eine DDI Lösung zentralisiert das Management genau dieser Kernnetzdienste und vereint die Verwaltung von IP Adressen, Adressbereichen sowie jeglicher Ressource Records und Objekten.

    Die Komplexität einer Netzwerkinfrastruktur steigt grundlegend mit dem Wachstum eines Unternehmens. Dadurch erschwert sich die Verwaltung der Kernnetzdienste DNS und DHCP. Ohne ein funktionierendes DNS System bricht die gesamte Kommunikation im Netzwerk zusammen. Fällt der DHCP Service aus, können die Clients nicht mehr auf das Netzwerk zugreifen.

    In enger Verbindung mit DNS und DHCP steht das IP Adress Management. Die manuelle Pflege und Verwaltung von IP Adressinformationen macht ab einer gewissen Grösse eines Netzwerkes keinen Sinn mehr. Der Aufwand sowie die Fehleranfälligkeit steigt mit der Komplexität eines Netzwerkes.

    Mit unserer DDI Management Lösung erhalten die Administratoren Visibilität und Kontrolle über die Netzwerkinfrastruktur. Die Verwaltung von Netzwerkressourcen wird maximal vereinfacht. Konfigurationsfehler bei der Verwendung von Tabellen für die Verwaltung der IP Adressen werden komplett vermieden. Unsere Lösungen helfen Ihnen dabei, viele Aufgaben zu vereinfachen und ein ausfallsicheres, effizientes und wartungsarmes System zu betreiben.

    • Vereinfachung des Managements von Netzwerkressourcen
    • Wahrung der betrieblichen Verfügbarkeit und unternehmenskritischen Systemen
    • IPv4, IPv6 und Dual Stack verfügbar
    • Überwachung der Netzwerkressourcen
    • Zeitersparnis bei der Verwaltung unternehmenskritischer Services
    • Sicherheit durch den Einsatz zusätzlicher Module (DNS Firewall, ADP, BloxOne Threat Defence, etc.)
  • Configuration & Change Management

    Kontrolle über die Systemkonfigurationen

    Configuration & Change Management

    Unsere Partner: Infoblox, Tufin

    Der Wandel ist eine bestehende Konstante am Arbeitsplatz, gerade im Zeitalter der digitalen Transformation. Neustrukturierungen, Anpassungen der Geschäftsabläufe und Effizienzsteigerung der Prozesse schlagen in der IT auf.

    Die Netzwerkinfrastruktur als dynamisches Rückgrat eines Unternehmens wird täglich verändert: Die Erfassung neuer VLANs auf dem Switch, die Anpassung des Regelwerks auf der Firewall oder die Implementation neuer Systeme. Es ist zeitaufwändig, die Strukturen für den oft chaotischen Veränderungsprozess in Organisationen zu bewahren.

    Mit dem Einsatz unserer Change Management Tools behalten Sie den Überblick über geänderte Konfigurationen und können bei einem Ausfall die Ursache sofort erkennen. Dabei ist eine handgeführte Dokumentation oder manuelle Pflege hinfällig.

    Die SIDARION bietet Ihnen Tools zur automatischen Überwachung und Sicherung der Konfiguration an, die Änderungen in der Konfiguration mit dem Antrag im (bestehenden) Change Management System verbinden.

    • Einfacher Vergleich historischer und aktueller Konfigurationen
    • Nachvollziehbarkeit der umgesetzten Änderungen
    • Urheber der Anpassungen
  • Netzwerk Erkennung

    Agilität und Transparenz gewinnen

    Netzwerk Erkennung

    Unsere Partner: Macmon, Infoblox

    Wie gut kennen Sie Ihre Netzwerk Infrastruktur? Ist Ihnen der kleine Switch in der Testumgebung bekannt? An welchem Port ist er angeschlossen? Was man nicht sieht kann schaden. Die Netzwerkerkennung ist ein Prozess, welcher die Verbindung und Kommunikation zwischen Netzwerkgeräten über ein lokales Netzwerk ermöglicht und vereinfacht.

    Sie konsolidiert alle Ihre Netzwerkinfrastruktur- und Servicedaten in einer einzigen, umfassenden und zuverlässigen Datenbank. Sie sind somit in der Lage, Informationen unter anderem über die Geräte, die Host IP Adresse oder über den Switchport in kürzester Zeit abzufragen. Durch die weitreichende Automatisierung, die zentralisierte Transparenz und die integrierten Managementfunktionen gewinnen Sie an Agilität und Kontrolle. Dies ermöglicht Ihnen, die sich wandelnden Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen und gleichzeitig erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen zu erzielen.

  • Netzwerk Automatisierung

    Geschwindigkeit und Effizienz steigern

    Netzwerk Automatisierung

    Unsere Partner: Infoblox, Tufin, RedHat, Cumulus Networks

    Die steigenden Anforderungen an die Netzwerktechnik erhöhen die Komplexität der Infrastruktur. Immer mehr Geschäftsprozesse laufen digital ab. Ressourcenintensive Anwendungen und Services oder Cloud-Lösungen werden implementiert und die IT-Abteilung wird gefordert. Durch die Automatisierung von sich wiederholenden Prozessen und Aufgaben können Kosten- und Zeitressourcen gespart werden. Zugleich wird die Produktivität gesteigert, Standardisierung wird erreicht und die Auditierbarkeit wird verbessert.

    Die Automatisierung übernimmt lästige Arbeitsschritte und reduziert gleichzeitig die Anzahl Fehler durch manuelle Eingriffe. So haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, Änderungen über mehrere Geräte simultan vorzunehmen oder das Sammeln von Daten zu beschleunigen. Wiederkehrende Aufgaben wie das Login auf jedem einzelnen Gerät, die Anpassung der Konfiguration, das Herunterschreiben und Speichern laufen dann automatisiert ab.

    Neben der Automatisierung von alltäglichen Prozessen bieten unsere Partner auch Lösungen für die Orchestrierung von Sicherheitsrichtlinien an. Dabei handelt es sich um ein neues Modell für die automatisierte Implementierung von Änderungen innerhalb von Netzwerkinfrastrukturen. Änderungen von Prozessen werden automatisiert und die Bereitstellung von Anwendungen und Services beschleunigt.

  • Software Defined Networking (SDN)

    Entkoppelung von Hard- und Software

    Software Defined Networking (SDN)

    Unsere Partner: RedHat, Cumulus Networks, Fortinet, Ansible

    In einem stark heterogenen Netzwerk, mit verteilter Intelligenz auf Geräte unterschiedlicher Hersteller, wird die Steuerung der Komponenten im Ganzen zu einer Herausforderung. Durch den Einsatz von SDN wird die Komplexität und der Verwaltungsaufwand des Netzwerks reduziert. Es findet eine Trennung zwischen der Hardware und der Steuerungsebene statt.

    Die Verwaltung und Steuerung der Netzkomponenten geschieht von einem zentralen Kontroller aus (Control Plane), welcher die gesamte Intelligenz besitzt. Entsprechend ist die Hardware nur noch für die Weiterleitung der Datenpakete zuständig (Data Plane) und erhält die Anweisungen ihrer Aufgaben vom Kontroller. Die Geräte funktionieren als Router oder Switches und führen die Aufgaben auf Layer 3 oder Layer 2 aus. Neben Switching und Routing können auch weitere Services wie Firewalling und Loadbalancing software-defined gesteuert werden. Der Einsatz der Hardware ist dabei Hersteller unabhängig.

    Durch die zentrale Stelle der Netzwerkintelligenz erübrigt sich die Konfiguration einzelner Geräte oder Betriebssysteme. Dies minimiert den Verwaltungs- sowie Wartungsaufwand und steigert gleichzeitig die Flexibilität und Stabilität.

    Der Einsatz von SDN ist vor allem für grössere Umgebungen interessant. Aber auch für kleinere oder mittelgrosse Unternehmen kann sich der Einsatz von SDN lohnen.

    Projekt Sidarion:

    SDN in der Finanzbranche

    Auch im Finanzumfeld ist es wichtig, die Kosten der IT tief und die Effizienz der Mitarbeiter hoch zu halten, dies immer bei gleichbleibender Qualität. Für eine Schweizer Bank durften wir die Switchingumgebung erneuern und setzten auf Open Source Produkte wie Cumulus, Ansible und Netbox.

    Die Netbox gilt dann als Source-of-truth und stellt die Anforderungen an die Infrastuktur über ein API bereit. Mit Ansible werden diese Anforderungen abgefragt und auf die Netzwerk Infrastruktur verteilt. Dabei hat sich CumulusLinux auf EdgeCore Switches als Plattform sehr bewährt.

    Das Resultat ist eine über ein zentrales GUI konfigurierbare Layer 2 Infrastruktur, die einfach zu bedienen, automatisch validierbar und frei von Konfigurationsfehlern ist. Als netter Nebeneffekt erübrigt sich eine Dokumentation des Netzwerkes, da die aktuelle Konfiguration aller Switches mit wenigen Klicks angezeigt werden kann. Der Code ist frei einsehbar unter https://github.com/Sidarion/netbox-joined-inventory.

  • WAN-Optimierung

    Den Flaschenhals vergrössern

    WAN-Optimierung

    Unsere Partner: Riverbed, Fortinet

    Die begrenzte WAN-Bandbreite führt immer wieder zu Engpässen bei der Datenübertragung. Mittels Network Traffic Management Applikationen lässt sich dieser Problematik begegnen.

    Traffic Management Systeme ermöglichen die Überwachung und Optimierung von IP-Netzwerken, analysieren den gesamten Datenverkehr und stellen sicher, dass priorisierte beziehungsweise zeitkritische Applikationen wie Citrix und VoIP die benötigte Bandbreite erhalten. Ganzheitliche Lösungen enthalten zudem Funktionen wie Datenkomprimierung, Traffic Shaping und Datenverkehrsoptimierung. Dadurch lässt sich die Übertragungsgeschwindigkeit – und folglich die zur Verfügung stehende Bandbreite – signifikant steigern, was eine nachhaltige Reduktion der Netzwerkkosten zur Folge hat. Zudem schaffen weitreichende Monitoring- und Reporting-Funktionen ein hohes Mass an Transparenz und verhelfen so zu einem optimierten Management der Netz-Infrastruktur.

    So genannte Unified Performance Management-(UP-)Systeme beinhalten ein integrales Set an Funktionen, die folgende Bedürfnisse adressieren:

    • Schaffung von Transparenz und Kontrolle der Bandbreitenzuordnung sowie Priorisierung von dringenden und kritischen Anwendungen
    • Dosierung und Depriorisierung des nicht zeitkritischen Datenverkehrs
    • Erkennung und Blockierung des unwesentlichen und/oder sicherheitskritischen Datenverkehrs
    • Komprimierung des Datenverkehrs
    • Beschleunigung des Datenverkehrs bzw. Reduktion der übertragungsbezogenen Verzögerungen und Wartezeiten
    • Reservation von Bandbreite für definierte Anwendungen
  • Reporting und Analyse

    Sammeln, visualisieren, analysieren

    Reporting und Analyse

    Unsere Partner: Infoblox, Fortinet

    Mit den steigenden Anforderungen an die Technik einer Infrastruktur, erhöht sich das Risiko von externen Angriffen. Die Kontrolle über das komplexe Netzwerk mit allen Komponenten zu bewahren, bedarf einer zuverlässigen Lösung. Durch den Einsatz unserer Reporting und Analytics Lösung gewinnen Sie Einblick in das Gesamtbild Ihrer Umgebung. Sie bringt Ihnen die Zuverlässigkeit und Kontrolle über Ihr Netzwerk, welche Sie für schnelle und präzise Entscheidungen benötigen.

    Die zahlreichen, vordefinierten Reports bieten eine übersichtliche und visualisierte Darstellung Ihrer Daten. Sie zeigen unter anderem auf, welcher User wann auf welche Applikation zugreift und monitoren die Gesundheit der im Einsatz stehenden Services wie DNS oder DHCP. Die Überwachung und Messung der Betriebszustände (durch das Monitoring) minimiert die Reaktionszeit der zuständigen Spezialisten. Das betroffene System kann in kürzester Zeit eruiert und das Problem evaluiert werden.

    Das Reporting bereitet Sie zudem bestens auf anstehende Audits vor. Es unterstützt Sie bei der Durchsetzung und Einhaltung von (Unternehmens-) Vorschriften. Durch die langfristige Datenaufbewahrung mit automatisierter Archivierung können Audits schneller und präziser durchgeführt werden. Vordefinierte Berichte für Netzwerk-Audits, IP-Adressen, Gerätezuordnungen, Switch-Port-Nutzung, erkannte Bedrohungen und viele andere minimieren den zeitlichen Aufwand der Audit Vorbereitung.

04

Consulting & Services

Die eigene Netzwerkumgebung kann schnell unübersichtlich und statisch werden. Lassen Sie den Erfolg Ihres Unternehmens nicht durch eine langsame Systemlandschaft einbremsen. Wir unterstützen Sie dabei, die Geschwindigkeit aufrecht zu erhalten und schaffen mit Ihnen zusammen flexible, skalierbare Lösungen.

  • Konzept/Design

    Konzept/Design

    Nach abgeschlossener Aufnahme der aktuellen Situation sowie Ausformulierung der Strategie wird das Konzept beschrieben und das Design erstellt. Mit diesem Leitfaden stellen wir sicher, dass das Projekt nach den gestellten Vorgaben umgesetzt und die definierten Ziele erreicht werden. In regelmässigem Austausch stellen wir mit Ihnen ein Konzept auf die Beine, welches Ihre Bedürfnisse abdeckt und in Ihre Systemlandschaft passt.

    All unsere Spezialisten arbeiten an Projekten und übernehmen gegenseitig die Stellvertretung bei Abwesenheiten. Mit diesem Vorgehen garantieren wir ein sehr fundiertes Wissen in den Bereichen der Konzeptierung, Projektumsetzung sowie allfälligem Troubleshooting. Gesamthaft hilft uns dies, die Bedürfnisse unserer Kunden besser zu verstehen und Ihnen so einen erstklassigen Service zu bieten.

  • Integration/Implementation

    Integration/Implementation

    Die Fähigkeiten zur Integration von Standard-Produkten in Ihre bestehende Umgebung ist eine der besonderen Stärken von SIDARION. Wir helfen Ihnen dabei, Daten zwischen Systemen automatisch abzugleichen, angepasste Interfaces für Routineaufgaben zu erstellen (z.B. als Web-GUI) oder andere Wünsche umzusetzen.

  • Workshops/Training

    Workshops/Training

    Wir bilden Ihre Mitarbeiter vor Ort an Ihrer Umgebung aus und helfen Ihnen damit, schnell mit der neuen Lösung arbeiten zu können. Dies beinhaltet die Vermittlung von Grundkenntnissen, produktspezifischem Know-How zur Administration und zur Fehlersuche, wie auch zu den Abläufen im Support mit SIDARION und dem Hersteller.

    Darüber hinaus bieten wir Ihnen auch gerne die offiziellen Herstellertrainings und Zertifizierungsprüfungen an. So lernen Sie das Produkt aus Herstellersicht kennen und sehen oft weitere Einsatzzwecke und Funktionen, die bisher ungenutzt waren.

  • Support/Service

    Support/Service

    Die SIDARION Support Leistungen (SIDcare) beinhalten flexible Fernwartung oder Support vor Ort Ihrer Geräte durch unsere Spezialisten. Dies ist eine Erweiterung zum Lieferumfang und des Support-Abonnements. Als Ihr lokaler Partner mit guten Kenntnissen Ihrer Systemumgebung, kundenspezifischer Besonderheiten und einem fundierten Wissen über die Netzwerk- und Sicherheitstechnologien unserer Produkte, sind wir in der Lage, Ihnen zu helfen und Ihre Probleme schnell und effizient zu lösen.

  • Unterhalt/Betrieb

    Unterhalt/Betrieb

    Sie wollen sich nicht selbst um den Betrieb der Infrastruktur kümmern? Kein Problem, wir nehmen Ihnen diese Arbeit gerne ab. Wir kümmern uns um die Themen Betrieb, Monitoring, Patch Management, Change Management und Reporting. In regelmässigen Abständen besprechen wir den Service-Status mit Ihnen und nehmen auf Wunsch Anpassungen vor.

Unsere Partner im Bereich Netzwerk

Durch die häufig langjährige Zusammenarbeit mit unseren Partnern und dem unentwegten Austausch zwischen unseren Spezialisten entstehen optimale, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösungen, die Ihre Netzwerk-Infrastruktur mit den neusten Technologien schützen. Dabei konzentrieren wir uns darauf, die Synergien zwischen den einzelnen Partnern und deren Produkten bestmöglichst zu nutzen.

05

Platinum Partner

Next Level Networking – Steuerung, Verwaltung und Schutz der kritischen Netzwerk Basisdienste DNS, DHCP und IP Adressmanagement. Die integrierte Grid Technologie garantiert eine zuverlässige Verwaltung der Dienste, bietet ein einfaches Management der Daten und verschafft Transparenz und Überwachung über das gesamte Netzwerk.

Expert Partner und Managed Security Service Provider

Next Generation Firewalling – Fortinet bietet intelligenten, nahtlosen Schutz über die sich ausdehnende Angriffsfläche hinweg und die Möglichkeit, den ständig steigenden Leistungsanforderungen des grenzenlosen Netzwerks gerecht zu werden. Mit der Fortinet Security Fabric-Architektur werden die kritischsten Sicherheitsanforderungen gemeistert.

Innovator Partner

Next Generation Security – Palo Alto Networks gestaltet die cloud-zentrierte Zukunft mit Technologien, die die Art und Weise, wie Menschen und Organisationen arbeiten, verändern.

System Integrator partner

Security Management – Die patentierte und preisgekrönte Security-Intelligence-Platform des Unternehmens LogRhythm vereint Sicherheitsinformations- und Ereignismanagement, Log-Management, die Überwachung der Datenintegrität, Netzwerkforensik und Hostforensik. Sie garantiert eine einfache und schnelle Erkennung von Bedrohungen.

Gold Service Delivery Partner

Orchestration Suite – Tufin® ist Marktführer im Bereich Network Security Policy Orchestration. Mit Tufin können Unternehmen Sicherheitsrichtlinien in hybriden Umgebungen (Cloud, physische Netzwerke und virtualisierte Infrastrukturen) zentral verwalten, visualisieren und steuern. Die preisgekrönte Tufin Orchestration Suite™ ist eine Komplettlösung für die automatisierte Planung, Umsetzung und Prüfung von Änderungen im Bereich der Netzwerksicherheit.

Gold Partner

Network Access Control – Wissen, welche Geräte sich Netzwerk befinden und wo sie sind. Jegliche eingesetzten Geräte von PCs über Drucker, Laptops oder medizinische und technische Geräte werden identifiziert, effizient überwacht und vor unbefugten Zugriffen geschützt.

Gold Partner

Leistung und Transparenz – Die Plattform für Netzwerk- und Anwendungs-Performance von Riverbed ermöglicht Unternehmen, die Performance beliebiger Anwendungen in jedem Netzwerk zu visualisieren, zu optimieren, zu beschleunigen und Probleme schnell zu beheben.

06

Referenzen

“An der Sidarion schätze ich die umkomplizierte Zusammenarbeit und die sofortige Bereitschaft wenn es mal brennt. Und einen Partner mit dem nötigen Know-How zu haben, erleichtert es unseren Fokus auf unserem Kernbusiness zu lassen."

Jan K., IT System Engineer, SSM

“Als führendes Unternehmen im Investment Controlling und Consulting setzen wir auf Stabilität, Vertrauen und Kontinuität. Mit Sidarion haben wir einen Partner gefunden, der diese Werte mit uns teilt und seit vielen Jahren hervorragende Arbeit leistet."

Tobias K., Bereichsleiter IT, PPC Metrics

“Troubleshooting von Sidarion ist schulbuchmässig, wir setzen es immer gerne zu Weiterbildungszwecken ein. Das stellt für uns einen grossen Mehrwert dar."

Isabelle B., Leiterin IT-Services, Kantonsschule Olten

“Infoblox kann man installieren und vergessen, es funktioniert einfach. Das ist etwas vom besten, das wir je umgesetzt haben. Es hat sich mehr als gelohnt."

Sven S., IT Infrastruktur Management, Aargauische Kantonalbank

“Als Generalunternehmer für SAP Systemlandschaften sind wir auf kompetente Partner angewiesen. Sidarion erfüllt dieses Profil mit ihrem breiten Know-how und ihrem grossen Engagement bei Projekten ausgezeichnet."

Urs B., Business Development, Avectris / Räto F., Team Leader Betrieb MidMarket und Storage, Avectris

07

Vernetzung auch in der Arbeitsweise

Das Wissen unserer Spezialisten ist unter einem Dach vereint. Wir arbeiten alle sehr eng zusammen und ziehen an einem Strick in guten Zeiten sowie in ausserordentlichen Situationen.