DNS / DHCP - immer verfügbar, einfach zu verwalten

DNS und DHCP sind selten beachtete, aber extrem wichtige Netzwerk-Basis-Dienste. Ohne ein funktionierendes DNS System bricht die gesamte Kommunikation im Netzwerk zusammen. Wenn das DHCP nicht funktioniert, können die Clients nicht mehr auf das Netzwerk zugreifen.

Durch die stark zunehmende Anzahl an Netzwerk Clients, mit der Einführung von DNSSEC für ein gesichertes DNS und IPv6 wird die Verwaltung von Adressen immer aufwändiger. Unsere Lösungen helfen Ihnen dabei, viele Aufgaben zu vereinfachen und ein ausfallsicheres, effizientes und wartungsarmes System zu betreiben.

Unsere Kunden können Informationen im DNS/DHCP mit ihrer CMDB verknüpfen, um unmanaged Geräte im Netzwerk zu finden. Mit unserer Unterstützung kann zudem sichergestellt werden, dass die Objekte im Firewall-Management gleich heissen wie im DNS, um so Verwechslungen auszuschliessen und eine konsistente Namensgebung zu pflegen.

Die gewonnenen Informationen zu den verwendeten IP-Adressen lassen sich auch noch automatisch mit Daten aus dem Netzwerk Configuation & Change Management verbinden, so dass man auf einen Blick sieht, welches Gerät welche IP und welchen Switch-Port belegt hat und wann es zuletzt aktiv war.

Zu den wichtigen Teilaspekten eines DNS/DHCP Dienstes zählen:

  • Eine hohe Redundanz der Dienste. Durch die zentrale Stellung der DNS und DHCP Dienste ist eine sehr hohe Verfügbarkeit unabdingbar.
  • Ein durchdachtes Berechtigungssystem. Es garantiert einerseits die Stabilität des Systems (es können keine Änderungen in fremden Subnetzen oder Domains gemacht werden) und ermöglicht ferner, die Arbeit granular zu delegieren
  • Die Nachverfolgbarkeit von Änderungen
  • Die ausgeprägte Sicherheit der DNS- und DHCP-Dienste

Der zuverlässige und sichere Betrieb, namentlich externe DNS-Server müssen aufgrund ihrer Exponiertheit gegenüber dem Internet äusserst sicher sein. Diesbezügliche Vorteile bieten Appliance-basierende, gehärtete Lösungen.

mautic is open source marketing automation