Sicherer Web-Zugriff

Beim Surfen im Internet drohen immer noch viele Gefahren. Daran hat Web 2.0 und HTML 5 leider nichts geändert. Im Gegenteil, die Browser werden immer mächtiger und bieten inzwischen viele Funktionen wie eingebaute Video-Player, Instant Messaging, GPS Lokalisierung und eine Programmierschnittstelle, die sogar für 3D-Spiele schnell genug ist. Damit wird deren Sicherheit immer wichtiger und es gibt fast wöchentliche Updates.

Daher empfiehlt SIDARION auch für den Web-Zugriff einen kombinierten Ansatz aus dem klassischen URL-Filter kombiniert mit Anti-Malware und ergänzend IPS und Application Control.

Mit dem URL-Filter können neben unerwünschten Inhalten auch viele Malware- und Phishing-Seiten blockiert werden. Der Anti-Malware-Schutz hilft bei bekannten Schädlingen, wohingegen das IPS die Schwachstellen im Browser bekämpfen soll. Application Control hilft, im weit vernetzten Web 2.0 die Inhalte eines Anbieters zu filtern, obwohl er auf einer anderen Seite eingebettet wurde, oder Teilaspekte einer Applikation zu filtern (beispielsweise Facebook Games).

Für unsere Lösungen benötigen Sie aber nicht verschiedene Gateways, die diese Funktionen hintereinander schalten. Wir bieten Ihnen diese Funktionsvielfalt in einer einfach zu handhabenden Lösung, die sie transparent oder als explicit Proxy betreiben können. Auch diese Lösung bieten wir Ihnen auf Wunsch als Managed Security Service an.

mautic is open source marketing automation