Remote Access

Unterwegs im Büro

Wegen der hohen Mobilität der Mitarbeiter ist ein reines Arbeiten vom Büro aus oft nicht mehr möglich. Die Gründe dafür sind vielseitig: Gewisse Leute möchten von daheim aus arbeiten, andere haben lange Zugfahrten und möchten dabei arbeiten und wieder andere müssen weit weg vom Hauptquartier Zugriff auf interne Daten haben. Alle diese Anforderungen kann eine VPN-Infrastruktur erfüllen. Als authentifizierter Teil des Firmennetzwerkes kann sich ein User über das Internet im Intranet bewegen, als ob er sich im Büro befinden würde.

Die zwei gebräuchlichsten Arten, ein VPN-Netzwerk einzurichten, sind SSL-VPN und IPsec. Während SSL-VPN meist dazu verwendet wird, einzelne User für eine begrenzte Zeit mit dem Firmennetzwerk zu verbinden, werden IPsec-Tunnel dazu verwendet, zwei Netzwerke permanent miteinander zu verbinden. Dies macht es möglich, interne Ressourcen in der Zentrale mit den Tochterfirmen zu teilen. So können verschiedenste Standorte zusammenarbeiten, als wären sie in einem einzigen Netzwerk verbunden.

mautic is open source marketing automation