Date:
Time:
Place:
online

DNS für Sicherheitsexperten

Infoblox Security Day, 29.03.2022, 09.00h

Wir freuen uns, Sie zu einer von unseren Experten geleiteten Sicherheitsschulung, DNS for Security Practitioners, am 29. März von 09:00-12:00 Uhr einladen zu können. Der Kurs, der als (ISC)² CPE anrechenbar ist, hilft Ihnen zu verstehen, wie DNS von Angreifern missbraucht wird, um die Netzwerksicherheit zu gefährden und vermittelt Ihnen das Wissen und die Techniken, die Ihnen helfen, diese Risiken zu minimieren.

Nach dieser Schulung verfügen Sie über tieferes Wissen zu nachfolgenden Punkten:

  • Die Rolle von DNS bei den heutigen Cyberangriffen – Tiefgreifende Analyse der von Hackern verwendeten Techniken – mit realen Beispielen!
  • Die Bedeutung von Threat Intelligence: passives DNS, Partner Threat Intelligence usw.
  • Wie DNS in Zero-Day-Phishing-Kampagnen eingesetzt wird und wie man sich davor schützen kann
  • Wie Machine Learning und Verhaltensanalysen entscheidend sind, um auf fortgeschrittene Angriffsvektoren zu reagieren, die DGAs und DNS als Kommunikationsmittel nutzen
  • Wie DNS-, DHCP- und IPAM-Daten zur Durchführung von Security Orchestration, Automation and Response (SOAR) genutzt werden können
  • Wie fortgeschrittene Malware neue Techniken wie DNS nutzt um über HTTPS die Security umgeht und Command & Control nutzt

Bitte beachten Sie: Dieser Kurs ist herstellerunabhängig und ist keine Produktschulung oder ein Konfigurations Kurs. Ziel dieser Sicherheitsschulung ist es, neue Erkenntnisse und Anregungen für Sicherheitsexperten zu vermitteln. Diese Schulung dauert 3 Stunden, beginnt von 09:00-12:00 Uhr und anrechenbar für 1 (ISC)² CPE credit pro Schulungsstunde!

Um die Interaktion zu fördern, sind die Plätze beschränkt. Melden Sie sich also noch heute an!

Anmelden