Date:
Time:
Place:
Webinar, zur Registrierung

Wir laden Sie ein, am Breakfast Webinar mit Guardicore teilzunehmen

Guardicore stoppt Ransomware mit Host-basierter Segmentierung bevor es zu spät ist

Guardicore Webinar, 01.02.2022, 8.30 Uhr

Das Netzwerk in kleinere Bereiche zu unterteilen um die Sicherheit zu erhöhen, ist keine neue Idee und wird seit über zehn Jahren empfohlen. Nur die Netzwerkverbindungen zuzulassen, die benötigt und autorisiert sind, verhindert effizient die Ausbreitung von Ransomware.
Guardicore unterstützt Sie dabei nicht nur bei der Risikominimierung im Vorfeld, sondern kann auch aktiv bei einem Vorfall eingreifen, um kritische Systeme zu schützen oder von akuten Schwachstellen betroffene Applikationen erkennen und isolieren, z.B. Log4Shell.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Schritten erkennen können, wo die Schwachstellen Ihrer Netzwerkarchitektur zu finden sind und wie Sie mit moderner Segmentierung die Anfälligkeit um mehr als 90% reduzieren können.

Guardicore führt in einer Live-Demo vor, wie Sie schnell und einfach aus einem Netzwerk-Verkehrschaos eine übersichtliche “Strassenkarte” machen. Klar verständliche Regeln daraus abzuleiten und somit ein sicheres Netzwerk zu bekommen, indem sich Hacker nicht mehr frei bewegen können, wird endlich möglich. Direkt von der Erkenntnis zur Regel und zur Umsetzung nur mit dem Mauszeiger ist Realität geworden und keine Utopie mehr.

Agenda
08.30: Begrüssung und Intro
08.45: Aktuelle Bedrohungstechniken und warum Segementierung so wichtig ist
09.15: Vorstellung Ansatz von Guardicore Centra
09.30: Guardicore Centra – live demo
10.15: Fragen und Antworten

Melden Sie sich noch heute über folgenden Link an: Anmeldung